Jochens Wetterblog am 20.9.2018

Rückblick

Morgens Herbst, Mittags Hochsommer. So präsentierte sich das Wetter in der letzte Woche. Nachts kühlte es immer deutlich ab. Sonntag früh lag der Tiefstwert bei nur 8°C. Die Tage sind auch schon merklich kürzer geworden. Aber je höher die Sonne im Laufe des Tages stieg, desto höher stiegen auch die Temperaturen. Mittwoch und Dienstag sogar bis über 32°C. Nur Donnerstag und Freitag gab es viele Wolken, ansonsten strahlte die Sonne vom wolkenlosen Himmel. Tolles Ausflugswetter herrschte am Wochenende und in den Weinbergen schwitzen die Winzer bei der Traubenernte. Der Donnerstag brachte mit 4l/qm etwas Regen, die anderen Tage blieben trocken. Der Wind blies kaum, nur am Mittwoch gab es ein paar Böen bis an die 50km/h.

 

Ausblick

Ab Freitag soll es wechselhaft, kühler und unbeständig werden. Für Samstag sind nur noch 18°C vorhergesagt und es kann auch etwas Niederschlag geben. Am Sonntag ist recht freundliches Wetter angekündigt. Die nächste Woche bringt dann herbstliche Temperaturen. Tagsüber nur noch 15°C bis 18°C und nachts wird es teilweise einstellig bis hinab zu 6°C.