Kategorie: Allgemein

Wärmepumpe im Altbau – Teil 3: Jetzt wird geheizt

Wärmepumpe im Altbau
Unsere Vaillant-Wärmepumpe

Am 18.9. war es draußen ziemlich frisch und auch die Temperaturen im Haus gingen langsam zurück.
Ein Sonntag ist der ideale Tag, um sich mit der neuen Heizungsanlage zu beschäftigen.

Also bin ich in den Keller und habe unsere neue Wärmepumpenheizung für den Heizbetrieb freigeschaltet.

Wir waren gespannt und tatsächlich – es wurde warm im Haus!
Die korrekte Einstellung und Optimierung ist aber ein sehr langfristiger Prozess.
Da kann man natürlich auch viel falsch machen. Man muss viel Geduld haben und sich damit beschäftigen.
0815 kann jeder, die meisten Heizungsanlagen werden vermutlich auf Werkseinstellung betrieben.
Wir wollen das besser machen!

Weiterlesen

Heimkino – Grundig Audiorama für 7.1

Heimkino - Grundig Audiorama für 7.1
Grundig Audiorama 4000 im Heimkino

Unser Heimkino befindet sich in stetem Wandel.
Da es immer irgendwo etwas Wichtigeres zu tun gibt, dauert es auch meistens recht lang, bis es mit dem Ausbau wieder ein Stück vorangeht.

Für die Ecke über meinem Hifi-Rack (nicht im Foto, unterhalb des Millenium-Falcon) habe ich mir ein Bild der Erde ausgedruckt. Davor frei hängend die Internationale Raumstation als Modell mit den Klemmbausteinen aus Dänemark.
Irgendwie musste da noch was hin.
Ich habe mir mehrere Varianten des Mondes überlegt.
Als Lampe, als Foto an der seitlichen Wand, ein X-Wing-Fighter, passend zum Millenium-Falcon?

Dann habe ich im Internet die Grundig Audiorama Kugellautsprecher gesehen und wusste sofort:
Das Ding als Mond, das muss es sein.

Weiterlesen

Tage des Schwachsinns

Es sind nicht die Tage, an denen besonders viel Schwachsinn in der Welt geschieht, sondern die Tage und Wochen, an denen vieles ans Licht kommt, was lange Zeit verborgen war, oder unter der Decke gezappelt hat.

Tage des Schwachsinns

Ihr wisst ja: Was lange gährt wird endlich Wut!

Unsere reGIERung hat einen Plan, den ich nicht verstehe.
Für mich sieht das alles sehr konfus aus, aber wir wissen ja alle, dass in Berlin die Besten der Besten am Ruder stehen und alles zum Wohle des Deutschen Volkes tun (zumindest haben sie einen Amtseid darauf abgelegt).

Weiterlesen

#EnergieFuerIngersheim

#EnergieFuerIngersheim

Warum eigentlich tut sich so wenig in Sachen “Erneuerbare Energien”?

Warum finden das so viele Menschen nur doof?
Sind die alle der Energielobby auf den Leim gegangen?
Sind Erneuerbare Energien wirklich untauglich?
Oder sind die Menschen einfach nur träge und faul?
Wie die Lemminge rennt die Menschheit in den Untergang.
Klimawandel, Kriege um Ressourcen.
Warum? Es gibt genug Energie, man muss sie nur nutzen!

100.000.000.000,- Euro für die Bundeswehr, damit man andere Völker effizienter niedermetzeln kann.
Einerseits verständlich, weil es ja um unsere Verteidigung geht.
Andererseits kostet 1kWp Fotovoltaik 1000,- Euro, 1kWh Akku 500, -Euro
(wenn man die gesamte Summe dafür investieren würde, gäbe es vielleicht noch Rabatt).
Nehmen wir mal 1GWh Akkus, das wären 1.000.000 x 500,- Euro = 500.000.000 Euro. (500 Millionen)
1GWp Fotovoltaik, das wären 1.000.000 x 1000 Euro = 1.000.000.000 Euro (1 Milliarde)
Dann hätten wir noch 98,5 Milliarden übrig!
Davon noch ein paar Windräder, Geothermiekraftwerke, Biogasanlagen.
Vielleicht noch etwas in die Weiterbildung, damit das Volk nicht weiter verblödet?
Infrastruktur wäre auch ganz gut.
Ein bisschen Grundlagenforschung könnte man auch unterstützen.
Zwei Euro Fünfzig für den Umweltschutz wären sicher mit drin.
Mit 100.000.000.000 Euro (100 Milliarden) könnte man einiges bewirken.
Dann müsste man auch nicht mehr so viele Kriege um Öl und Gas führen.

Dumm ist, wer Dummes tut!

Ist es nicht total bekloppt, wenn man bei über 30 °C im Schatten Öl oder Gas verbrennt, um warmes Wasser zu haben?

Ich will mal für Ingersheim ein paar Dinge sammeln, die ich unter dem Hashtag #EnergieFuerIngersheim zusammenfasse.

Weiterlesen

Die Erde wird brennen!

Die A81 zerschneidet die Landschaft

Du findest 35 °C und mehr in Deutschland sind normal?
Dürre, austrocknende Landstriche, fehlender Niederschlag, alles OK?
Unwetter in nie dagewesenem Ausmaß stören Dich nicht?

Dann brauchst Du nicht weiterlesen, alles ist gut. lebe weiter Dein Leben.

Ende 2023 wird das Jahr 2022 vielleicht als zweitheißestes Jahr seit Beginn der Klimaaufzeichnung in die Statistik eingehen.
Vielleicht wird 2022 eines der kältesten, feuchtesten und angenehmsten Jahre vom Rest Deines zukünftigen Lebens sein?
Niemand weiß es. Indizien deuten aber darauf hin.

Die Menschheit ist dumm. Jeder denkt nur an sich und Menschen, die warnen, werden verspottet und verlacht.
Ihr wisst ja: “Kill the messenger!”
Nicht die Ursache wird angegangen, sondern der Überbringer der schlechten Botschaft ist schuld!
Wer üble Nachrichten überbringt, ist ein Idiot oder Spinner.
Alles, was nicht in die eigene Komfortzone passt, wird ignoriert – bis es zu spät ist!

Das war vor 2000 Jahren so und ist auch heute nicht anders.

Betrachten wir heute einfach mal den Verkehr:

Weiterlesen

Das Ende ist nah!

Geht uns bald das Wasser aus?
Geht uns bald das Wasser aus?

Kennt Ihr noch diese Schilderträger mit Warnbotschaft “Das Ende ist nah!”

Jetzt, wo es mit unserem Wohlstand und dem friedlichen Leben wirklich zu Ende geht, ist keiner mehr da.

Die Nachkriegsgeneration hatte es gut, konnte in Frieden leben.
Meine Generation, Baujahr 1970, hatte bisher ein angenehmes Leben, aber langsam wird es ungemütlich.
Unsere Kinder kommen aus einer Wohlstandsgesellschaft und werden erleben, wie alles den Bach runter geht – ausser dem Wasser, denn das könnte knapp werden.


Zu viele Katastrophen auf einmal, das hält keine Gesellschaft auf Dauer aus…

Weiterlesen

Lohnen sich Photovoltaikanlagen?

Lohnen sich Photovoltaikanlagen?

Die Frage ist schlecht formuliert. In welcher Hinsicht sollen sich Solaranlagen lohnen?
Finanziell? Für die Umwelt? Für den eigenen Spieltrieb? Fürs Gewissen?

Es gibt viele Fragen, ich versuche, ein paar davon zu beantworten.
Die wichtigste Frage ist bei den meisten Menschen die Frage nach dem Geld.

Vorab zur Info:
Ich verkaufe keine Solaranlagen und habe auch keinerlei Vertrag mit irgendeinem Unternehmen.
Hier schreibe ich frei und unabhängig meine Meinung. Immer eine Zweitmeinung einholen und niemandem vertrauen – auch mir nicht!
Vorsicht bei anderen Texten mit gleicher oder ähnlicher Überschrift.
Da will man Dir oft nur etwas verkaufen!
Ich schreibe den Text, weil ich von Photovoltaik überzeugt bin und anderen bei der Entscheidungsfindung helfen will. Viel Spass beim Lesen!

Weiterlesen

Dies und Das – April, Mai, Juni 2022

Dies und Das - April, Mai, Juni 2022

Du willst direkt zum Ingersheimer Wetter?


-> das Wetter in Ingersheim <-


Dies und Das – April, Mai, Juni 2022
Die Zeit rast.
Schon ist wieder Frühling und (un)passend dazu fällt der erste Schnee 2022.
Die Corona-Maßnahmen werden nach über 2 Jahren aufgehoben und man fühlt sich ohne Maske doch irgendwie nackig.

Ich werde weiterhin meinen Senf zu allen möglichen Themen dazugeben, auch wenn Senf aktuell, genauso wie Öl, Mehl und Gas, schwer zu bekommen ist.

Viel Spaß beim Lesen…

Weiterlesen

Energienotstand – Neue Windräder für Ingersheim!

3-4 Windräder für Ingersheim!
3-4 Windräder für Ingersheim! (Fotomontage – so könnte es aussehen)

Man kann es kaum glauben – es tut sich etwas in Sachen Energiewende.
Anscheinend geht es mit großen Schritten in die energetische Unabhägigkeit!

Nachdem Minister Habeck erst vorgestern die Frühwarnstufe des Notfallplans für die Gasversorgung ausgerufen hat, werden jetzt anscheinend Nägel mit Köpfen gemacht – Ein Plan zur Abwendung des Energienotstands?
3 neue Windräder sollen in Ingersheim gebaut werden! Faszinierend…
(siehe Standort-Link ganz unten)

Weiterlesen

Deutschland – ein Fussballfeld!

Bolzplatz Ingersheim, Goethestrasse
Bolzplatz Goethestrasse, Ingersheim

Die Menschheit wird immer bekloppter und insbesondere in Deutschland sieht man den geistigen Abstieg seit Jahren. Offenbar können viele Menschen nicht mehr Rechnen oder sich Längen und Flächenmaße einfach nicht mehr vorstellen.
Deswegen gibt es seit einiger Zeit die inoffizielle Maßangabe “Fußballfeld”

Die Angabe von Länge und Breite bestimmter Objekte würde den durchschnittlichen Leser oder Medienkonsument anscheinend überfordern, daher hat sich diese Unsitte eingebürgert, Vergleichsgrößen anzugeben. Früher wurden oft das Saarland als Vergleich herangezogen. Da aber niemand weiß, wo dieses Saarland liegt, oder wie groß das ist, nimmt man heutzutage Fußballfelder…

Weiterlesen