Dies und Das – Oktober 2021

Kurznachrichten aus aller Welt…
(Vorsicht: Auch im Oktober besteht diese Seite hauptsächlich aus Satire und Fake-Nachrichten. Nichts ist, wie es scheint!)

Neuigkeiten auf der Webseite, neue Projekte, neue Beiträge.
Hier gibt es die Übersicht für Oktober 2021

Dies und Das - Oktober 2021

17.10.2021 – Tag der Datensicherung!

Dies und Das - Oktober 2021

Gestern hat wieder eine SSD das zeitliche gesegnet.
Erst im März 2021 gekauft, Samsung SSD 870EVO, 2TB. Sehr ärgerlich, aber noch mit Garantie.
Die Wiederherstellung hat problemlos funktioniert, aber da kann man gleich mal schauen, ob noch alle Sicherungen funktionieren. Nichts ist ärgerlicher, als Datenverlust!

16.10.2021 Webseitengebastel…

Heute gibt es viele neue Seiten und Projekte auf meiner Webseite:

Projektseite Zyklonabscheider für die Werkstatt überarbeitet

Neue Seite: Kaninchen im Garten

Neue Seite: Ingersheim im Winter

Neue (alte) Seite: Spielpodest fürs Kinderzimmer

Neue Seite: Pflanzen

15.10.2021 Die Sonne lacht!

Dies und Das - Oktober 2021
Haus-Akku voll geladen.

Die einen meckern wegen steigender Energiepreise, die anderen tun was!
Natürlich gibt es auch dunkle Tage, aber wenn man sich drum kümmert, gibt es immer weniger Tage, an denen der eigene Strom nicht reicht!
15.10.2021 – Den ganzen Tag von der Sonne gelebt und für die Nacht ist der Stromspeicher randvoll!
(Mieter können das natürlich nicht, aber das ist dann ein gesellschaftliches Problem – wenn der Staat wollte, gäbe es auch dafür Lösungen)

Wo sind die Solarfelder in Spanien, Italien, Griechenland? Dort gibt es mehr als genug Sonne. Den Strom kann man dann an Deutschland verkaufen oder in Gas umwandeln und für den Winter speichern.
Anscheinend sind die fossilen Energien noch nicht teuer genug!
Jammert heute ein Nachbar, dass die Strompreise so teuer sind, ich frag ihn, wo denn seine Solaranlage ist, auf das Dach passen gut 15kWp. Antwort: stummes Schweigen.

Nur so zum Vergleich: 1 kWh Solarstrom von der eigenen Solaranlage in Deutschland kostet 5-10 cent!

Wieso gibt es noch so viele leere Dächer?

Annahme: 
1kWp fertig installiert 1200,- Euro
Ertrag pro Jahr 1000kWh pro 1kWp
20 Jahre Laufzeit.
Ergibt 20.000kWh
1200,- Euro / 20.000 sind 6 cent pro kWh!

15.10.2021 Vergiftetes Erbe der Merkel-reGIERung

Seit die Wahl vorbei ist (und auch schon davor), schallt es aus allen Ecken, die Grünen wären schuld, dass derzeit die Energiepreise explodieren. Seltsam, dass die Menschen nicht denken können.
Die letzten 16 Jahre war Merkel mit ihrer CDU an der Macht, die Grünen konnten nicht viel mitbestimmen.
Aktuell sind die Grünen noch gar nicht an der Macht, die können jetzt – im Oktober 2021 – noch gar nichts entscheiden! Alles, was jetzt passiert, ist direkte Folge der Politik von CDU und SPD!

Die vermurkste Energiewende ist nicht auf dem Mist der Opposition gewachsen, sondern wurde von der reGIERung gesteuert!

Die im Abgang befindliche CDU wird sich gerade scheckig lachen. Benzin, Strom, Gas und Öl, aber auch Holz, andere Rohstoffe und Lebensmittel – alles steigt rasant im Preis.
Passend zum vermeintlichen Amtsantritt einer Rot-Grünen reGIERung.
Da kann man es denen später schön in die Schuhe schieben. Passiert ja schon in Foren, bei Fratzenbuch und an Stammtischen.

Ich kann keine der Parteien leiden, aber wer klar denken kann, sollte die Gründe für die aktuellen Probleme auch nennen:
– Globaler Nachfrageschub nach Ende vieler Corona-Beschränkungen.
Die Preise steigen WELTWEIT! Angebot und Nachfrage – Es gibt kein Recht auf billige Preise!

-Ressourcenmangel

Es gibt einfach zu viele Menschen und zu wenig Material. Die Bevölkerung wird weiter wachsen und die Probleme werden sich verschärfen.

– Verzockt 1!
Die Speicherbetreiber haben über den Sommer mit weiter sinkenden Preisen spekuliert, dafür kann weder Putin noch die Grünen etwas. Da gehören einige Personen vor Gericht gestellt!

-Verzockt 2!
Die EU wollte Russland in die Knie zwingen und hat versäumt, langfristige Gas-Lieferverträge abzuschließen. Wer kann es den Russen verdenken, wenn sie gegen mehr Geld jetzt lieber nach Asien liefern? Warum wird Nordstream 2 nicht einfach in Betrieb genommen und langfristig Gas bestellt?
Die Russen haben auch im kalten Krieg zuverlässig geliefert! Die EU ist dagegen aktuell in keinster Weise vertrauenserweckend. Mit denen wollte ich auch keine Geschäfte machen.

Die allgemeinen Preissteigerungen waren vorhersehbar. Weder die aktuelle, im Abgang befindliche, reGIERung, noch die Marionetten in Brüssel haben vorgesorgt. Wo sind die ganzen hochbezahlten Experten?

Verzögert

Wir brauchen mehr Windräder und auf jedes Dach Fotovoltaik-Anlagen. Dazu Speicher!
Man kann nicht Atom und Kohle abschalten, ohne Alternativen zu installieren.
Aber genau das hat die aktuelle reGIERung gemacht: Atom und Kohle weg, Erneuerbare Energien verhindern. Ergebnis: Mega-Gewinne für die Konzerne durch Energiemangel.
Was nur begrenzt verfügbar ist, wird automatisch teurer.
Versorgungs-Engpässe? Nur fürs Volk, nicht für die reGIERung.
Ich bin gespannt, in welchen Aufsichtsräten beispielsweise Herr Altmaier nächstes Jahr auftaucht.

Verdummt!

Die reGIERung in Berlin verkauft das Volk für dumm! Es gibt keinen Grund, warum in Deutschland die Energiepreise so viel höher sind, als im Rest der EU!
Allein die Steuern und Abgaben machen über 3/4 der Kosten aus. Das liegt nicht an den Versorgern, sondern am Staat!

Verblödet!

Solange die Menschen noch gerne mit SUV durch die Gegend düsen und ihre Dächer ohne Solaranlage in der Sonne schmoren lassen, ist Energie noch viel zu billig. Erst wenn es richtig weh tut, wird sich etwas ändern!

Hintenrum…

Während die EU jammert, verkauft Putin sein Gas an die USA und die verkaufen es mit Aufschlag als Flüssiggas an die Chinesen weiter. Dazu noch das eigene Fracking-Gas und alle sind glücklich.

Bis auf die EU, die jammern über die eigene Blödheit und suchen einen Schuldigen.


Es wird noch viel teurer werden!
Wie sagte eine bekannte Politikerin sinngemäß?: Wenn das Heizen zu teuer ist, dann zieht doch einen Pullover an.

Den Anteil der reGIERung an den Energiekosten kann man natürlich nicht senken, sonst hat man ja kein Geld mehr für die Geschenke an die lieben Taliban (und andere) – 1.600.000.000 sind ja schon mal garantiert.
Dafür frieren wir doch gerne!

14.10.2021 Greta Thunberg zieht in erste eigene Wohnung.

So steht es in den Medien und das ist auch eine wirklich ganz total wichtige Nachricht.
Ungefähr so wichtig, wie die Schwangerschaft von Helene Fischer.
Also für die jeweiligen Personen und ihre Fans.

Ich will trotzdem Fragen dazu stellen:
1. Ist es mit dem Klimaschutz vereinbar, dass eine 18-jährige Schülerin alleine in einer Wohnung lebt?
Die Wohnung muss ja schließlich beheizt werden, außerdem muss so eine Wohnung erst hergestellt und eingerichtet werden. Alles Böse fürs Klima. Wäre eine Kommune nicht besser?
Zumal Greta vermutlich sehr selten zu Hause ist. Schule, Arbeiten, Demos – armes junges Ding!

2. Man liest, sie hat 2 Hunde!
Hunde sind BÖSE fürs Klima, denn die sind sicher keine Vegetarier. Die brauchen FLEISCH! Ganz böse!

Die Frau beschimpft also andere, dass sie Energie sparen und den Öko-Fussabdruck reduzieren sollen, lebt aber alleine in einer großen Wohnung mit 2 großen Hunden ( Labrador und Golden Retriever).
Hoffentlich ist es keine Wohnung aus Glas, bei den vielen verbalen Steinen, die die junge Dame wirft.
Gut, irgendwer muss der Politik den Spiegel vorhalten.
Sollte man dann aber nicht selbst entsprechend leben?

12.10.2021 Ist die EU wirklich bekloppt und will den Taliban 1 Milliarde Euro zahlen!?

Gerade kam im Staatsfunk die Information, dass Von der Leiden erklärt, Afghanistan EINE Milliarde Euro zu schenken. Gut, die nennen das anders. Aber effektiv ist es ein Geschenk.
Das ist nur die Spende der EU, Deutschland legt sicher noch etwas drauf.
Und da Deutschland sowieso für die meisten Zahlungen der EU geradesteht, dürfte unser Anteil insgesamt recht hoch sein.

Da freut man sich ja, Steuern zu zahlen, wenn das Geld so sinnvoll verwendet wird.
1 Milliarde sind 1.000 Millionen sind 1.000.000.000 Euro. Dafür wird dann das Rentenalter auf 70 hochgesetzt. Man muss eben Prioritäten setzen.
Sind ja nur Steuergelder.

Ich hoffe nur, das sind FAKE-News. Aber so wie es scheint, unterstützt die EU tatsächlich Terroristen.
Glaubt doch nicht wirklich irgendwer, dass auch nur ein Cent davon beim Volk ankommt.

12.10.2021: 18.00-Nachrichten: Deutschland ist noch bekloppter als die EU…

Merkel verspricht, im Namen von Deutschland noch 600 Millionen draufzulegen.
Trotz superböser Taliban, trotz angeblicher Schreckensherrschaft, das Geld muss weg.
Hauptsache, es bleibt nicht bei uns!
Da hätte man denen doch auch gleich die 18.000.000.000,- Euro (18 Milliarden) geben können, die das Bundeswehr-Abenteuer dort gekostet hat.
Hat ja auch nichts gebracht. Immerhin sind die Taschen jetzt etwas leichter.
Weil es so schön ist noch mal in Euro:
18.000.000.000,- Euro für 20 Jahre Kriegsspielen, 1.000.000.000,- Euro als Geschenk der EU an die Taliban und 600.000.000,- als Bonus von Deutschland!
Mein alter Schul-Taschenrechner kann das schon gar nicht mehr.
Das sind einfach zu viele Nullen.
Meine Gedanken kreisen schon wieder um unsere reGIERung.

Wenigstens ist damit die Saat für die nächste Opium-Saison finanziert. Ein Like für Deutschland von den Taliban und den Opiumbauern.

Wenn die Politiker glauben, dass davon auch nur ein Cent bei der Zivilbevölkerung ankommt, dann sind sie einfach dumm.
Wenn die Politiker wissen, dass das Geld NICHT bei der Zivilbevölkerung ankommt und sie zahlen es trotzdem – ähm, wie nennt man so was gleich nochmal?

Vielleicht lautet die neue Strategie ja auch, die Taliban sollen sich totlachen!

Toll, Deutschland! Klasse, EU!
Ahja, hatte ich das schon erwähnt: Sind ja nur Steuergelder.
Dinge, für die wir gerne und fleißig arbeiten!
Dafür darf die Rente gerne bis 70 verschoben werden…

12.10.2021 Neue Seite: Garten, Feld und Flur – Tiere

Dies und Das - Oktober 2021

Auf dieser Seite zeige ich Euch ein paar Tiere aus dem Garten oder der Umgebung aus Wald, Feld und Flur.
Lustiges und interessantes aus dem Tierreich.

Insekten haben eine extra Seite.

Viel Spaß beim Anschauen der Tierfotos aus dem Garten.

Dies und Das - Oktober 2021

12.10.2021 Neue Seite: Insekten-Fotos

Heute habe ich eine kleine Seite erstellt, auf der ich diverse Aufnahmen von Insekten zeige, die mir über den Weg gekrabbelt sind.
Viel Spaß beim Anschauen der Insekten-Makros und Insekten-Fotos

12.10.2021 China-Wetter

Dies und Das - Oktober 2021
Wetter-Würfeln mit China-Geräten

Hast Du Dir schon mal überlegt, wie genau Deine Thermometer und sonstigen Messgeräte arbeiten?

Meine Profi-Wetterstation Davis Vantage 2 zeigt mir aktuell eine Außentemperatur von 10 °C an.

Da unsere Kaninchen noch lebhaft draußen herumhoppeln, sind die -28,1 °C der FTH 2000 vermutlich Fake-News. Ganz besonders, da das Teil gar keinen Außensensor hat.

Aber auch die Innentemperatur ist interessant. Von 22,9°C bis über 24,5°C ist alles dabei.
Die Vantage Pro steht leider in einem anderen Raum und zeigt 24°C an.
Die Luftfeuchte sollte aber identisch sein. Vantage Pro 43%, die anderen Geräte liegen heute mit 42% bis 46% garnicht mal so weit daneben.
An anderen Tagen, bei anderen Temperaturen, sehen die Abweichungen deutlich heftiger aus. +/- 20% sind da keine Seltenheit.

Das aktuelle Wetter in Ingersheim gibts wie immer auf meiner Wetterseite – einigermaßen genau gemessen 🙂

Dies und Das - Oktober 2021

10.10.2021 – 100% Ökoenergie ist möglich.

Die Sonne brutzelt auf die Solaranlage.
Das Auto wird geladen, der Hausspeicher lädt. Nebenher laufen Waschmaschine und Trockner.
Kein Strom aus dem Netz. Es geht!
Natürlich gibt es über das ganze Jahr noch keine 100%, aber wir arbeiten dran.
Mit jedem eingesparten kWh fossiler Energie bleibt uns etwas mehr Zeit bis zum Klimakollaps.

Der Umstieg ist nicht ganz billig, aber das “Weiter so” wird noch viel teurer.
Meine Idee habe ich bereits beschrieben. Könnte man sofort umsetzen. Ist aber politisch nicht gewollt.

Dies und Das - Oktober 2021

8.10.2021 – 3D-Druck: Lampe fürs Heimkino selbst gedruckt.

Die erste Version meiner selbst entworfenen und selbst gedruckten Lampe fürs Heimkino ist fertig.
Einfache Konstruktion, einfach zu drucken und mit E27-Fassung flexibel, was passende Leuchtmittel angeht.

Modulare Ausführen, dadurch kann so gut wie alles angepasst werden.
Darf nachgedruckt werden: Heimkinolampe in 3D-Druck


7.10.2021 Etwas Großes kommt auf uns zu, aber nichts Gutes!

Liefermangel bei allen möglichen Produkten, angefangen von kleinen Computerchips bis hin zu Verpackungsmaterial.
Energiepreise, die durch die Decke gehen. Öl, Gas und Strom steigen im Rekordtempo.
Da kommt etwas auf uns zu, das uns weit mehr beschäftigen könnte, als Corona.
Inflation, Versorgungsprobleme, bis hin zu Unruhen.
Einfach mal nach Großbritannien schauen. Wieso soll es bei uns besser sein?
Tut mir leid, Freunde, da könnte in Kürze etwas passieren, das unsere Wohlstandsgesellschaft erschüttert – weltweit!


Es ist so ein undefinierbares Gefühl.
Am Anfang der Corona-Pandemie hatte ich dieses Gefühl auch und wurde ausgelacht, weil ich Masken gekauft habe, als diese noch lieferbar waren. Was diesmal passiert, weiß ich nicht.
Es betrifft unsere Wirtschaft und die Gesellschaft – und es wird heftig!
Man sieht den Tsunami noch nicht und schaut staunend zu, wie sich das Meer immer weiter zurückzieht. Aber wehe, wenn es zurückkommt.
Passt auf Euch auf!

6.10.2021 Bekommt Schland den Schloz?

So wie es aussieht, wird Deutschland die nächsten paar Monate gelb-grün regiert.
SPD und CDU haben zwar das vermeintlich beste unter den schlechten Wahlergebnissen, aber die Kleinen sind für die reGIERungsbildung entscheidend. Das wissen die natürlich genau.
Da die CDU an der Macht klebt und die SPD unbedingt an die Macht will, können Grüne und FDP alles rausholen, was sie sich erträumen. Sie müssen sich nur untereinander einig werden.
Da schaut man gespannt, wie lasch et bei der CDU mit den eigenen Werten wird.
Nach der reGIERungsbildung wird es dann spannend, wie lange das Konstrukt hält. Sobald Rot oder Schwarz am Ruder sind, werden sie wohl versuchen, wieder eigene Vorstellungen durchzusetzen. Sie haben ja immerhin einen klaren reGIERungsauftrag, mit fast 20% der Wähler hinter der jeweiligen Partei.
Egal wer sich am Ende am Berliner reGIERUNGs-Trog bedient. Für den Wähler bleibt sowieso maximal ein Schlozer übrig. (Schwäbisch für Lolli)

Die Kanzler*innenfrage
Kann sich ein Land mit einer derart großen Erinnerungskultur einen Kanzler leisten, der sich nicht erinnern kann?
Bei so vielen Katastrophen im Bundestag, sollten wir da nicht eher einen Kanzler haben, der auch in Zeiten größter Not noch lachen kann?
Ich würde ja gerne ALF als Kanzler sehen, aber der ist schon lange wieder auf seinen Heimatplaneten zurückgekehrt.

Aber keine Angst, wir werden sowieso nicht gefragt.
Schliesslich haben wir eine “repräsentative Demokratie”.
Das hat nicht, wie in den Schulbüchern falsch geschrieben, mit “Repräsentieren” zu tun, sondern mit den “Repressalien” der reGIERenden gegenüber dem Volk.

Gewaltet und geschaltet wird sowieso hinter den Kulissen, Verschwörer vermuten die Atlantikbrücke, Bilderbergs und sonstige dunkle Mächte. Ich persönlich weiß es nicht, aber schaut Euch an, was Ihr gewählt habt. Ihr seid einfach nicht würdig, anständig reGIERt zu werden! Irgendwer muss das ja im Hintergrund korrigieren.

Übrigens – das wird sowieso nur eine ÜbergangsreGIERung. Danach kommt die Generation KEVIN an die Macht. Keine Ahnung, aber davon ganz viel. Das wird ein Spass!

6.10.2021 Die Grünen sind schuld! Oder doch nicht?

Immer wieder lese ich, dass die Grünen schuld sind, dass alles so teuer ist, Strom, Gas, Öl. Einfach alles!
Die “linksgrünversifften” Spinner (O-Ton von Rechts) mit ihrer Energiewende sind schuld an allem!
Ich frage mich nur, wie die das angestellt haben, denn die letzten 16 Jahre war die CDU am Ruder!
Die ganzen verhunzten Umweltgesetze wurden schließlich von der CDU, teilweise in Verbindung mit der SPD eingeführt! Der Ausstieg aus dem Atomausstieg mit erneutem Ausstieg, der den Steuerzahler Milliarden kostet. Übernahme der Endlager- und Rückbaukosten in Billionenhöhe! Kompensationszahlungen für stillgelegte Kraftwerke. Befreiung der Industrie von der EEG-Umlage und Umschichtung derselben auf die einfachen Bürger. Das seltsame EEG Konstrukt, das nur dazu dient, Geld von den Bürgern an die Industrie umzuleiten. Das wurde alles von der Regierung beschlossen, nicht von der Opposition!
Sucht Euch die Gesetze raus und schaut, welche Namen drunter stehen!
Ich mag zwar die Gestalten nicht, die bei den Grünen regelmäßig in die Kameras der Reporter grinsen, aber schuld sind diesmal wirklich die anderen!
Denk dran: alle Umweltgesetze wurden absichtlich so gestaltet, dass das Volk zahlt, die Wirtschaft dran verdient und es so aussieht, als würde uns durch die Energiewende und Umweltschutz der Himmel auf den Kopf fallen. Ausgeklügelt durch Altmeier, dem Verhinderer des Wandels. Der größte Bremser.
Keiner kann so schön zündeln und es den anderen in die Schuhe schieben, wie er.
Oder die Zuwanderung ungebildeter Wirtschaftsmigranten in die deutschen Sozialsysteme!
Das hat die CDU zu verantworten, wer war denn 2015 bis 2021 an der reGIERung?
Und im Hintergrund steht jedes Mal grinsend die Raute. Immer wenn die Frau “Mutti” genannt wird, überlege ich mit Grauen, welches arme Kind so eine Mutter verdient hat. Eigentlich keins!

5.10.2021 Windows 11 ist offiziell verfügbar!

Dies und Das - Oktober 2021
Das neue Windows

Ich hab mich ja schon gefreut, als es hieß, Windows 10 sei das letzte Windows. Aber das war wohl ein Missverständnis. Seit heute, 5.10.2021 gibt es das neue Windows 11 offiziell. Viel Spaß dabei!

PS.: ET findet Windows 11 gut…
… nach Hause telefonieren… [Filmzitat!]

5.10.2021 17 Milliarden sind doch Peanuts!

Dies und Das - Oktober 2021

Gerade im Radio gehört:
Der (gescheiterte) Afghanistan-Einsatz hat Deutschland schlappe 17 Milliarden Euro gekostet.
Na, das ist doch eine gute Nachricht. Da freut sich die Rüstungsindustrie und die Warlords hier und dort haben bestimmt auch was abbekommen.
Sind ja nur 17.000 Millionen Euro oder 17.000.000.000 Euro.
(So viele Nullen, ich muss schon wieder an den Bundestag denken…)

Da muss man auch nicht weiter über marode Straßen in teutschistan reden, oder Luftfilter für Schulen in Corona-Zeiten.
Man muss eben Prioritäten setzen!
Welche mit deutschen Steuergeldern finanzierten Infrastrukturen jetzt durch die Taliban genutzt werden, ist übrigens geheim. Das würde den deutschen Michel (und Micheline) nur verunsichern!
Nein, das sind keine Verschwörungstheorien, sondern offizielle Nachrichten. Kann jeder frei recherchieren.
Da zahlt man doch gerne Steuern, wenn das Geld so sinnvoll verwendet wird.

Wer einen Globus hat, oder Internet, kann sich ja mal anschauen, wo Afghanistan ist und wo teutschistan, wie klein das Land der Weltretter und Globalzahler ist und wo wir überall helfen.
Wir sind eben die Guten (oder auch nicht!)
Afghanistan ist ja auch das Hauptanbaugebiet für Kaffee!
OK, das war jetzt eine Fake-Nachricht. Es ist doch eher Opium, aber ich wusste doch, es war irgendwas, was die Herrschenden weltweit dringend benötigen, um ihre Völker ruhig zu stellen.

4.10.2021 – Hilfe, das Internet ist tot!

Dies und Das - Oktober 2021

Naja, nicht das ganze Internet, aber der für viele Menschen wichtigste Teil des Internet:

FRATZENBUCH IST OFFLINE!
Whatsapp, Instadingens und die ganzen anderen Dienste des Konzerns ebenfalls!

Was haben Flatulenz und Facebook gemeinsam?
Beide fangen mit F an und beinhalten hauptsächlich warme Luft!
Am 4.10.2021 gab es angeblich eine Fehlkonfiguration bei Facebook, die das gesamte System über Stunden zum Einsturz brachte.
Ein Single Point of Failure? Peinlich!

Vielleicht war es auch ein Hackerangriff? Die bösen Russen!
Oder eine Energiesparmaßnahme? Man wird es nie erfahren.
Haben die Windows 11 installiert? Das startet ja gerade zufällig heute.

Jedenfalls gab es allein auf der bekanntesten Störungsseite in Deutschland über 150.000 Hilferufe.
Tut mir leid, ich habe das erst am nächsten Morgen mitbekommen, sonst hätte ich den Server doch gleich wieder eingesteckt. Hab beim Staubsaugen einfach irgendeinen Stecker gezogen, um eine freie Steckdose zu bekommen.

Seltsam, dass die Medien über zeitgleiche Ausfälle bei Telekom, Vodafone und O2 berichten.
War es also doch ein Hackerangriff? Der Beginn des Cyberkrieges? WWIII?

Vermutlich haben die gestressten User einfach unter Schock andere Webseiten angesurft, die unter dieser unerwarteten Last dann zusammengebrochen sind. Und weil dann garnichts mehr ging, schiebt man es auf die Internet-Zugangsanbieter.
Alternativ lag es vielleicht an den ganzen eingebundenen Soziopathen-Plugins, die von extern nachgeladen werden.
Ist eine Seite dann noch ungeschickt programmiert, dass sie erst alle 42 externen Tracker lädt, bevor sie Inhalte anzeigt, dann scheint eine solche Seite natürlich ebenfalls ausgefallen zu sein.
Das ist dann leider der Nachteil, wenn man Facebook & Co auf jede seiner Seiten einbindet, nur um ein “Liebe” oder “Folge” zu bekommen. Man darf gar nicht dran denken, was passiert, wenn Google ausfällt. Dann sind alle Webseiten tot, die Schriftarten (warum auch immer) und Funktionen von Google nachladen. Also quasi fast alle!
In vielen Familien werden sich die Menschen erstaunt angeschaut haben:
“Mensch Kinder, was seid Ihr groß geworden”.
Vielleicht gibts ja in 9 Monaten jede Menge neuer Facebook-User. Man weiss es nicht.
Für die Menschheit war das eigentlich ein kurzer Zeitraum zum Aufatmen und auch für die Umwelt ist der Ausfall positiv zu werten.
Aber eigentlich war es total belanglos und zeigt doch, mit was für Nichtigkeiten sich die Menschheit beschäftigt, anstatt die wirklich großen Probleme anzugehen.

Dies und Das - Oktober 2021
Nervige Werbeanrufer

4.10.2021 Telefonterror!

Geht es Dir auch so?
Immer mehr Anrufe von irgendwelchen Idioten, die Dir etwas verkaufen wollen?
Umfragen zu sinnfreien Themen? Dummfirmen, die ungefragt Vertreter vorbeischicken wollen?
Englisch quasselnde Deppen, die behaupten, im Auftrag von Microsoft anzurufen?
Sie alle wollen nur Dein Bestes – Dein Geld!
Mein Beitrag zum Telefonterror gibts hier.