Tag: kalt

Jochens Wetterblog am 24.1.2019

Rückblick Die zurückliegende Woche war frostig kalt. Die Temperaturen sanken nachts tief in den Eiskeller. Dienstag früh lag der Tiefstwert bei -8°C. Auch tagsüber stiegen die Werte kaum über die 0°C-Grenze. Am Wochenende herrschte sogar Dauerfrost, der Tages-Höchstwert erreichte am Samstag und Sontag jeweils nur -1°C. Am Donnerstag gab es ein paar Tropfen Regen, der …

Continue reading

Jochens Wetterblog am 3.1.2019

Rückblick Der Jahreswechsel war ziemlich trübe. 31.Dezember 0 Sonnenstunden, 1. Januar 0 Sonnenstunden. Auch die anderen Tage waren dunkel und überwiegend stark bewölkt. Insgesamt kamen nur 7 Sonnenstunden zusammen. Mittwoch und Freitag lagen die Tageshöchstwerte nur um den Gefrierpunkt und nachts wurde es mit -3°C ziemlich frostig. Zum Jahreswechsel stiegen die Temperaturen tagsüber bis maximal …

Continue reading

Jochens Wetterblog am 15.11.2018

Ein Pilz im Wald

Rückblick Die letzte Woche herrschte sehr ruhiges Novemberwetter. Die Tage begannen mit dichtem Nebel. Der Donnerstag blieb grau in Grau. Auch am Samstag, Montag und Dienstag gab es nur wenig Licht.  Wenn es die Sonne durch die Wolken schaffte war es aber recht freundlich. Nach Nebelauflösung gab es am Mittwoch über 7 Sonnenstunden und am …

Continue reading

Jochens Wetterblog am 22.3.2018

Rückblick Nach einem bisschen Frühling mit Höchstwerten um 14°C  meldete sich zum Wochenende der Winter noch einmal zurück. Es wurde frostig kalt. Die Temperatur stieg am Samstag nur noch auf 5°C, ab Sonntag kaum über den Gefrierpunkt. Die Tiefstwerte sanken bis -5°C. Dazu fing es am Sonntag an zu schneien. Zwischen 5cm und 10cm Neuschnee …

Continue reading

Jochens Wetterblog am 8.3.2018

Rückblick Pünktlich zum meteorologischen Frühlingsanfang wurde es frühlingshaft. Von Tiefstwerten um -12°C am Mittwoch morgen stiegen die Temperaturen bis zum Wochenende auf über 15°C. Nachts fielen die Werte aber jeweils wieder deutlich in den Frostbereich und der Boden blieb noch tief gefroren.  Die Sonne schien am Mittwoch über 9 Stunden, Donnerstag und Freitag gab es …

Continue reading