Jochens Wetterblog am 15.2.2018

Rückblick

 

Eiskalte Nächte, 20cm Neuschnee und traumhaft sonniges Winterwetter. So ist die Woche in Isny gestartet. Zuhause gab es zwar keinen Schnee, aber am Montag ebenfalls über 9 Sonnenstunden und auch am Dienstag knapp 5 Stunden Sonnenschein. Nachts war es nicht ganz so kalt wie im Allgäu aber ebenfalls teilweise frostig bis -4°C und auch tagsüber stiegen die Werte nicht weit über den Gefrierpunkt. Das Wochenende war dagegen eher trübe, die Sonne schaffte es kaum durch die Wolken. Die Faschingsnarren mussten sich warm anziehen. Immerhin gab es nur wenig Niederschlag.

 

Ausblick

 

Es wird unbeständig. Bis zum Wochenende gibt es einen Mix aus Sonne und Wolken und ab und zu etwas Niederschlag.  Nachts kann es bei leichtem Frost auf den Straßen glatt werden, tagsüber steigen die Temperaturen bis auf 7°C. Der Wind weht in Böen frisch bis mäßig.Insgesamt also ruhiges Winterwetter.

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.