Jochens Wetterblog am 23.5.2019

Neckar am 22.5. – viel fehlt nicht mehr

Rückblick
Mit 12 Sonnenstunden und 16°C präsentierte sich der Mittwoch frühlingshaft. Am Donnerstag zogen ein paar Wolken durch und für das Wochenende gab es Unwetterwarnung vor Starkregen und Gewitter. Zum Glück hat sich das Wetter nicht daran gehalten. Zwar zogen immer wieder dunkle Wolken über den Himmel, es blieb aber trocken bei Temperaturen bis 24°C und viel Sonnenschein. Ab Montag änderte sich das Wetter und es kam der angekündigte Starkregen. Über 40l/qm fielen von Montag bis Dienstag. In anderen Landesteilen war der Regen sogar noch weit heftiger, dadurch ist der Neckarpegel mittlerweile bereits sehr hoch angestiegen.

Ausblick
Bis zum Wochenende wird es trockener. Das Niederschlagsrisiko sinkt bis Sonntag auf unter 20%. Neben einigen Wolken ist viel Sonnenschein vorhergesagt. Über 8 Sonnenstunden sind für das Wochenende täglich zu erwarten. Die Temperaturen können bis auf 20°C steigen.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.