Das Beste im Netz

 

Hier unbedingt mal

vorbeischauen:

 

Druckeronkel

Ingersheimwetter

Soundprofi

 

 

Der Bastel-

Bastel-Blog!

 

 








Meteorologie

Die Meteorologie beschäftigt sich mit den physikalischen Vorgängen und Gesetzmäßigkeiten in der Erdatmosphäre.  Sie beobachtet das Wetter und untersucht Prozesse in der Lufthülle und atmosphärische Himmelserscheinungen. Die Meteorologie zählt zu den Geowissenschaften. Allgemein bekannte Anwendungsgebiete der Meteorologie sind die Wettervorhersage und die Klimatologie.

 

Meteosat

Ein meteorologisches geostationäres Wettersatellitensystem das von der ESA entwickelt und betrieben wurde, 1986 übernahm EUMETSAT den Betrieb. Aktuell ist die 2. Generation dieser Satelliten aktiv und in ca. 35800km Höhe an einem geostationären Fixpunkt über dem Atlantischen Ozean für die Wetterbeobachtung über Afrika und Europa im Einsatz. Die Erde wird mit einem Radiometer abgetastet mit einer Auflösung von 1x1km² bis 3x3km². Die Bildwiederholrate beträgt dabei ca. 15 Minuten.  Ab 2016 soll die 3. Generation gestartet werden und die Vorgänger ab 2019 ablösen.