Das Beste im Netz

 

Hier unbedingt mal

vorbeischauen:

 

Druckeronkel

Ingersheimwetter

Soundprofi

 

Der Bastel-

Bastel-Blog!

 

Suche noch Leute

die im Blog

mitmachen!







Anregungen und Kritik koennen Sie in meinem Forum loswerden...

22.12.2009: Offene Mail an unseren Ministerpräsidenten

Ich gehe eigentlich nicht davon aus daß ich überhaupt eine Antwort bekomme. Aber nachdem ich wieder eine ganzseitige Anzeige (bezahlt durch Steuergelder) gelesen habe wie toll der IT-Standort BW doch sei habe ich folgende Mail an unseren Ministerpräsidenten geschrieben:

 

Sehr geehrter Herr Oettinger,

gerade lese ich wieder wie toll die IT-Wirtschaft in Baden-Württemberg vertreten ist und was für tolle Infrastrukturen wir hier haben.

Das verwundert mich etwas, da in 74379 Ingersheim, direkt neben Ludwigsburg und Bietigheim-Bissingen ca. 30% der Häuser überhaupt kein DSL hat und der Rest maximal gammeliges DSL-Lite.

Der Gemeinderat ist sehr bemüht, bekommt die Sache aber leider nicht in den Griff da es an Fachkompetenz und vor allem Geld mangelt.

Sind das die "besten Bedingungen die man so vielleicht nur im amerikanischen Silicon Valley vorfindet"? (O-Ton Ihre Werbung)

Übrigens - in Burundi gibt es schnellere Internet-Anschlüsse als bei uns - eine Videokonferenz scheiterte an der zu langsamen Leitung in Baden-Württemberg.

Ihre Werbung muss also entsprechend korrigiert werden:
"Baden-Württemberg - hier ist die IT-Technik schlechter als in Afrika!"

(meine Telefonleitungen sind übrigens noch Papierummantelt, das restliche Ortsnetz dürfte ähnlich aus dem Mittelalter stammen)

PS.: Wünsche Ihnen Frohe Weihnachten!

Ich denke von den Werbekosten allein dieser einen ganzseitigen Zeitungsanzeige hätte man in unserem Dorf einen Outdoor-DSLAM installieren und damit alle Haushalte ans Internet anschliessen können.

Aber man gibt ja lieber an wie toll man ist.

Baden-Württemberg - Wir können alles. Ausser Internet!

Wer in Ingersheim wohnt und auch gerne wissen will was am IT-Standort Baden-Württemberg so toll sein soll kann ja mal auf www.baden-wuerttemberg.de gehen und dort unter Kontakte irgendjemanden fragen, vielleicht bekommt man ja wirklich Auskunft.

Ich werde eine Antwort natürlich hier reinstellen...

Update 2011

(4.2.2011) - Öttinger ist mittlerweile nach Brüssel geflüchtet und von seinem Amt habe ich nie auch nur eine Eingangsbestätigung der Mail erhalten. Das ist wahre Bürgernähe.

 

Update 2015

die Mail wurde nie beantwortet.

"Unser" Herr Öttinger ist mittlerweile EU-Kommisar für digitale Infrastruktur.

Schaut man die Netze in Deutschland / BW /Landkreis Ludwigsburg / Ingersheim an scheint ja hier genau die richtige Person ausgewählt worden zu sein. Cool