Mrz 31

Jochens Wetterblog am 22.3.2018

Rückblick

cof

Nach einem bisschen Frühling mit Höchstwerten um 14°C  meldete sich zum Wochenende der Winter noch einmal zurück. Es wurde frostig kalt. Die Temperatur stieg am Samstag nur noch auf 5°C, ab Sonntag kaum über den Gefrierpunkt. Die Tiefstwerte sanken bis -5°C. Dazu fing es am Sonntag an zu schneien. Zwischen 5cm und 10cm Neuschnee deckten die Schneeglöcken zu und es reichte sogar noch einmal zum Schneemann bauen und Schlitten fahren. Auf den Straßen wurde es ziemlich glatt und der Winterdienst durfte zum kalendarischen Frühlingsanfang nochmal ran. Die Sonne zeigte sich von Samstag bis Montag nicht. Am Dienstag gab es aber immerhin knapp 5 Sonnenstunden.

 

Ausblick

Ein richtiger Frühlingsausbruch ist nicht in Sicht. Aber es wird langsam wärmer. Zum Wochenende sind dann auch wieder zweistellige Höchstwerte und viel Sonne drin. Nachts liegen die Werte zwischen 0°C und 6°C. Die nächste Woche wird wechselhaft mit Sonne, Wolken und ab und zu etwas Regen. Aber immerhin soll es keinen Frost mehr geben.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.