März 2017 archive

Mrz 29

Jochens Wetterblog am 30.3.2017

Rückblick Der Frühling ist angekommen, die Natur explodiert förmlich, überall blüht und knospet es. Der Mittwoch war  zwar noch ziemlich trübe und regnerisch, am Donnerstag gab es dafür   knapp 10 Sonnenstunden und Temperaturen bis 17°C. Der Freitag brachte noch einmal viele Wolken und nur 12°C, aber ab Samstag wurde es richtig toll. Täglich 10-11 Stunden …

Weiter lesen »

Mrz 22

Jochens Wetterblog am 23.3.2017

Rückblick Am Montag war astronomischer Frühlingsanfang. Passend dazu lagen die nächtlichen Tiefsttemperaturen am Sonntag und Montag bei Werten um 10°C. Die Höchsttemperaturen lagen durchgehend im zweistelligen Bereich wobei an Donnerstag und Freitag nur ganz knapp die 20°C-Marke verpasst wurde. Danach wurde es wieder etwas kühler.  Am Donnerstag schien die Sonne über 10 Stunden, Mittwoch und …

Weiter lesen »

Mrz 15

Jochens Wetterblog am 16.3.2017

Rückblick Mittwoch und Donnerstag war es ziemlich trübe. Es zeigten sich  fast nur Wolken am Himmel, die Sonne versteckte sich. Es war kalt, regnerisch und windig. Auf die 2 Tage verteilt fielen 12l/qm Niederschlag. Ab Freitag gab es dann traumhaftes Frühlingswetter. Die Sonne brutzelte vom Himmel und am Sonntag schien die Sonne über 11 Stunden. …

Weiter lesen »

Mrz 15

Jochens Wetterblog am 9.3.2017

Rückblick Der März ist da und damit der meteorologische Frühlingsanfang. Das Wetter weiß aber noch nicht so recht was es will. Die Temperaturen stiegen von Mittwoch 9°C bis Samstag auf knapp 18°C, sanken danach aber wieder auf maximal 8°C am Dienstag. Nachts fielen die Temperaturen auf tiefe einstellige Werte, Frost gab es allerdings keinen mehr. …

Weiter lesen »

Mrz 09

Hundekacke – mir stinkt es gewaltig!

Wer kennt das nicht – egal wo man läuft – alle paar Meter liegt irgendwo ein Hundehaufen. Anscheinend gibt es Menschen die geistig auf dem Niveau eines ebensolchen Haufens stehengeblieben sind, anders kann man sich das nicht erklären. Es sollte eine Selbstverständlichkeit sein daß man als Hundebesitzer die Hinterlassenschaften seines Tieres beseitigt. Einige wenige machen …

Weiter lesen »