Das Beste im Netz

 

Hier unbedingt mal

vorbeischauen:

 

Druckeronkel

Ingersheimwetter

Soundprofi

 

Der Bastel-

Bastel-Blog!

 

Suche noch Leute

die im Blog

mitmachen!







Kabel-BW fails - nur 10 Minuten für die Fehlerbehebung!

(29.6.2012)

Seit etwas über 6 Monaten habe ich einen Kabel-BW Anschluss - CleverPro Classich mit 50Mbit Downstream, 4MBit Upstream.

Bisher ohne irgendwelche Probleme, dafür deutlich schneller als vorher mit DSL1000.

Heute früh dann der erste Ausfall - meine Webseiten www.ingersheimwetter.de und www.bastel-bastel.de sind nicht mehr erreichbar!

 

Panik - was ist passiert? Hack? Einbruch? Diebstahl?

Erster Test - Server im Keller läuft noch. Gleich mal neu gestartet.

Ping auf die interne IP-Adresse - funktioniert.

Ping auf die externe IP-Adresse - fail!

Hm, ich war doch gerade noch im Internet, funktioniert doch alles!?!

Überprüfung des Routers - Ooooh - meine feste IP-Adresse ist weg, der Router war am frühen Morgen von Kabel-BW neu gestartet worden und hat eine neue IP-Adresse erhalten.

 

Das geht natürlich garnicht - immerhin habe ich da meinen privaten Mailserver und meine Webseiten drunter laufen und die sind jetzt leider nicht mehr erreichbar.

 

Nach meinen vielzähligen Erfahrungen mit T-was-willst-Du-Kunde-überhaupt-Com und V-langsame-Reaktion-odafone habe ich mit einem flauen Gefühl im Magen bei der Business-Hotline angerufen.

 

3x Klingeln und ich hatte einen Mitarbeiter an der Leitung - keine Dudelmusik, kein Sprachcomputer, keine Warteschleife - ein richtiger Mitarbeiter!.

Nach Schilderung meines Problems keine dummen Versuche den Kunden erstmal mit sinnlosen Prozeduren aufzuhalten "stecken Sie das mal aus, starten Sie das mal neu, etc." sondern " Ich habe es aufgenommen und leite es sofort an die zuständige Fachabteilung weiter".

Gut, der Anruf war schnell und der Kabel-BW-Seite kompetent erledigt.

Aber das mit dem Weiterleiten - da hatte ich sonst die Erfahrung daß man da mindestens 3x nochmal nachhaken muss bevor sich überhaupt irgendwas tut.

 

Also erstmal einen Schluck Kaffee getrunken und Rechnungen sortiert.

Nach 10 Minuten klingelt das Telefon - Kabel-BW-Kundendienst!

Man habe das Problem gefunden und behoben, ich solle testen ob alles wieder funktioniert.

Test - Ja tut - meine IP ist wieder da - Freu!

 

Frage was denn passiert sei:

Man habe nachts ein Update eingespielt und da sei wohl bei meinem Anschluss irgendwas hängengeblieben.

Hätte nicht passieren sollen, ist aber leider so.

 

Wie? man hat mir tatsächlich den wahren Grund mitgeteilt, keine irgendwie gearteten Ausflüchte?

Wow - sowas bin ich von den bisherigen Anbietern nicht gewohnt.

 

Fazit:

Sehr professionell, freundlich und kompetent und mit einer unglaublichen Geschwindigkeit - nur 10 Minuten von der Fehlermeldung bis zur Fehlerbehebung.

 

Allerdings spreche ich hier von der Geschäftskunden-Betreuung. Ob das bei normalen Kundenanschlüssen genauso gut klappt weiss ich nicht. Für heute jedenfalls bin ich mit Kabel-BW sehr zufrieden.